A3-Wandkalender 2022 - Lüneburgerinnen in Lüneburg

 22,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

A3-Wandkalender im Hochformat für das Jahr 2022 mit Metall-Wire-O-Spiralbindung, 12 Monate, 1 Deckblatt und ein Schlussblatt, 170 Gramm-Papier, Foliendeckblatt hinten und vorne aus Hart-PVC, Mattdruck, einzeln in Folie eingeschweißt.
Der Kalender kann ab dem 10.06.2021 hier online schon vorbestellt werden, der Versand erfolgt ab Ende Juni 2021. Versandkostenanteil für Kunden: 1,00 € inkl. 19 % MwSt.

Der weibliche Blick auf Lüneburg - die Hansestadt aus neuen Perspektiven: "Lüneburgerinnen in Lüneburg" heißt meine Reise durchs Jahr zu Altem Kran, Kaufhaus, Wasserturm, Kirchen, Rathaus und in die Heide. Modebloggerin, Schauspielerin, Moderatorin, Fotografin, Hundetrainerin, Politikerin, Unternehmerin oder Personaltrainerin - sie alle haben Lieblingsorte. Das, was gut bekannt scheint, habe ich versucht, in Gemälden neu zu erzählen - möglichst mit dem Blick für das liebevolle Detail. Die abgebildeten Frauen habe ich dabei fast alle mit einer gewissen Unschärfe dargestellt, so dass sie nicht direkte Ähnlichkeit zum Modell haben, sondern einen „Typ Frau“ darstellen - symbolhaft für diesen weiblichen Blick auf Lüneburg. Die Frauen, die ich gemalt habe, sind sehr unterschiedlich in dem, was ihnen wichtig ist oder in dem, was sie machen. Eins haben sie gemeinsam: die Liebe zu Lüneburg.
Hier die Namen der 12 gemalten Frauen, deren Instagram-Fotos ich als Vorlage verwenden durfte:

Aileen Thye, Jelena Mitschke, Julia Verlinden, Linda Schneider, Kate Kitchenham, Petra Jacob, Gesine Rataczyk, Leonie Laryea, Laura Hierholzer, Caren, Kathrin Gelinsky, Sylvia Sasse.

Zurück